zurück

Ein Herz für Brustkrebspatientinnen

Wir nähen wieder Herzkissen in Heimarbeit!

Da auf Grund der Corona-Pandemie keine gemeinsame Veranstaltung zum Nähen der Herzkissen für Brustkrebspatientinnen der Göppinger  Klinik am Eichert möglich ist, nähen wir - wie schon im Frühjahr 2020 - Herzkissen in Heimarbeit.

Von Monika Dobler und Barbara Süß sind die Kissen schon vorbereitet, so dass die Herzen mit den langen Ohren nur noch mit genau 170 g Füllwatte gestopft und anschließend mit dem Matratzenstich zugenäht werden müssen.

Wer Zeit und Lust zum Handarbeiten hat, kann die Kissenhüllen und die Füllwatte ab sofort bei Susanne Wimpff abholen. Bitte vorher anrufen: 07181-931549